Verspannungen

Warme oder ansteigende Wasseranwendungen wirken entspannend und entkrampfend: warmes Dreiviertel- oder Vollbad, heisser Nacken- oder Lumbalguss, Dampfkompresse, heisser Heublumensack oder heisse Rolle.

Verstauchung

Ruhigstellen. Kalte Auflage mit Quark, Kohlblatt, Lehm, kaltes Wasser oder mit kühlender Salbe, Tinktur oder Gel von Wallwurz, Arnika, Essigsaure Tonerde, Euceta, Tigerbalsam. Wenn nötig, die kalte Auflage in Serien anwenden, dass heisst die Auflage bei Warmwerden mehrmals erneuern.